Am vergangenen Donnerstag wurde die Ausstellung „Panische Malerei“ von Udo Lindenberg im Hallenberger Kump eröffnet.

Mit 72 Jahren ist Udo Lindenberg auf dem Höhepunkt seiner Karriere, füllt Stadien und sammelt eine Auszeichnung nach der anderen. Udo Lindenberg ist aber nicht nur Kultrocker, sondern auch der erfolgreichste Pop-Art-Künstler Deutschlands.

In der Ausstellung „Panische Malerei“ sind rund 40 Werke von Udo Lindenberg zu sehen.

Die Ausstellung ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag bis Samstag 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr. Montag, Donnerstag und Freitag von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr und Sonntag von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr.

Der Eintritt ist frei.

Ausstellung „Panische Malerei“ von Udo Lindenberg eröffnet